Kaum ein Bereich entwickelt sich so dynamisch und spannend wie der Bereich der Übersetzungsdienstleistungen. Eine sehr hochwertige Sprachenausbildung berührt die Zukunftsthemen "Künstliche Intelligenz" und "Globalisierung" – so faszinierend wie nur wenige Branchen. Ohne direkten Chef, mit freier Zeiteinteilung und unabhängig von jedem Ort, dank Internet. 
 
Sie haben den Wunsch, etwas Anspruchsvolles mit Sprachen zu machen? Unsere Ausbildung zum*zur Übersetzer*in und Dolmetscher*in bringt Sie Ihrem Ziel näher. Lernen Sie unser überzeugendes Ausbildungskonzept kennen und entdecken völlig neue Fächer und Themen. Sie werden dann den besonderen Wert einer Sprachausbildung mit Muttersprachler*innen nachvollziehen können. Viele Berufsfelder sind ganz neu entstanden und bieten nicht nur eine sichere berufliche Zukunft, sondern lassen sich auch perfekt mit moderner Familie vereinbaren, weil der Beruf orts- und zeitflexibel auszuüben ist. Seit über 60 Jahren stehen an der Würzburger Dolmetscherschule (WDS) der Generalist und die Generalistin erfolgreich im Mittelpunkt: Wir vermitteln das notwendige Handwerkszeug für hochwertige Sprachendienstleistungen, das zeitlos gültig bleiben wird. 
 
Als Generalist*in lernen Sie nie alleine wie an der Uni, sondern im festen Klassenverbund, durch Klassenlehrer*innen auch menschlich begleitet und in wechselnden Kleingruppen. Der Generalist oder die Generalistin muss in beide Richtungen Deutsch > Englisch und Englisch > Deutsch arbeiten können, viele unterschiedliche Textsorten kennen, sich in Fachgebiete einarbeiten und neben dem Übersetzen auch das Dolmetschen beherrschen. Er oder sie sollte eine Zweitsprache erlernen, die später im Beruf weiter ausgebaut werden kann. Und alles auf technisch anspruchsvollem Niveau. Im Mittelpunkt steht, im Gegensatz zu Universitäten, die perfekte Beherrschung der fremden Sprache.
Übersetzer* in und Dolmetscher* in Englisch - staatl. geprüft/Bachelor Professional Übersetzen/Dolmetschen
Übersetzer* in und Dolmetscher* in Englisch - staatl. geprüft/Bachelor Professional Übersetzen/Dolmetschen

Inhalt

Sprachen 
  • Hauptsprache Englisch 
  • Nebensprachen wahlweise Spanisch oder Französisch 
  • Fachsprachen Wirtschaft und Naturwissenschaften/Medizin, Gerichts- und Behördenterminologie
Lernen mit modernster Software 
 
Wir arbeiten seit zehn Jahren mit Laptop- Klassen und haben ein schuleigenes Medienkonzept – Sie bringen Ihre Routine im Umgang mit Smartphones mit, wir zeigen Ihnen den Umgang mit weiteren digitalen Medien Schritt für Schritt. Sie erhalten ein persönliches Laptop, bekommen professionelle Übersetzersoftware kostenlos für die Dauer Ihrer Ausbildung zur Verfügung gestellt. 
 
Nach zwei Jahren beherrschen Sie die Übersetzersoftware so gut, dass Sie in kleinen Übersetzungsprojekten Ihre Übersetzungen auch mit der Software erstellen können – immer in kleinen Übersetzerteams und unter Begleitung oder Anleitung eines Dozenten oder einer Dozentin. 
 
Sie arbeiten mit einer Lernplattform, auf die Weise, wie es auch große Unternehmen tun: Stundenplan, Noten, Unterrichtsdokumente, Terminkalender Ihrer Klasse – alles ist online jederzeit und von überall auf Laptops und Smartphones minuten-genau für Sie verfügbar. Und Technik fördert die Teamarbeit untereinander: Kleine Übersetzerteams können von zu Hause aus online und gleichzeitig auf Ihre Texte zugreifen und gemeinsam „virtuell“ weiterbearbeiten.
 
Ein besonderes Highlight ist unser Sprachlabor. Das Training der Aussprache wird von Muttersprachler*innen korrigiert, aber auch mit Technik/Kopfhörern im Sprachlabor trainiert. Wir verfügen über eine eigene Dolmetschkabine und computergesteuerte Headsets, mit denen wir individuelle Mitschnitte Ihrer Dolmetschpassagen oder Ihrer Aussprache anfertigen und ganz individuell korrigieren können. 
 
Sie lernen, das Internet für Recherchen zu nutzen. So zeigen wir Ihnen, wie man Übersetzungstexte mit hoher Qualität zu einem bestimmten Thema findet, Glossare anlegt und lernt, mit Paralleltexten zu arbeiten.

Zugangsvoraussetzungen

Abitur, Fachabitur oder staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondent

Abschluss

- Staatlich geprüfte*r Übersetzer*in und Dolmetscher*in - Bachelor Professional Übersetzen / Dolmetschen
- Zulassung als beeidigte*r Gerichtsübersetzer*in in Bayern

Aufbauoptionen

Aufbauoptionen in nur 2 Semestern: 
  • Top-up B.A. Fachübersetzen (FHWS Würzburg) 
oder 
  • für Übersetzer*innen Top-up M.A. Translation (Uni Birmingham / Manchester) 
  • für Dolmetscher*innen Top-up M.A. Interpreting (Uni Edinburgh / Manchester)

Dauer

36 Monate, davon 
  • für Dolmetscher*innen: 24 Monate integrierte Dolmetschausbildung 
  • für Übersetzer*innen: Option in zusätzlichen 12 Monaten B.A. Fachübersetzen