Mit unserem individuellen Bewerbungseinzelcoaching, das speziell auf die Bedürfnisse von Arbeitslosen und Arbeitssuchenden mit Migrationshintergrund zugeschnitten ist, geben wir Ihnen das bestmögliche Werkzeug an die Hand, sich auf dem deutschen Arbeitsmarkt adäquat bewerben zu können.

Individuelles Bewerbungscoaching für Migrant*innen
Inhalt

Unser individuelles Bewerbungseinzelcoaching richtet sich inhaltlich ganz nach Ihren Bedürfnissen. Neben dem "klassischen" Bewerbungstraining, in dem wir mit Ihnen gemeinsam Ihre Bewerbungsunterlagen kritisch unter die Lupe nehmen, reflektieren wir zusammen Ihre bisherigen eigenen Bemühungen um einen Arbeitsplatz. Außerdem coachen wir Sie für Vorstellungsgespräche und bearbeiten gemeinsam mit Ihnen Ihr Profil in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen mit unserem Jobportal www.esojob.de eine weitere Möglichkeit, sich als Bewerber*in zu präsentieren.

Zugangsvoraussetzungen

Sie können teilnehmen, wenn Sie 

  • arbeitslos oder arbeitssuchend sind, 
  • einen Migrationshintergrund haben und 
  • über ausreichende deutsche Sprachkenntnisse verfügen.

Abschluss

Nach Beendigung erhalten Sie eine Teilnahmebescheinigung der Euro-Schulen.


Aufbauoptionen

Sie möchten sich darüber hinaus noch weiterbilden? 

Wir bieten Ihnen in unserem Hause zahlreiche weitere Möglichkeiten. 

 


Bitte sprechen Sie uns an!


Dauer

12 Stunden à 60 Minuten


Termine und Ansprechpartner*innen
Jens Heckersbruch
Hormesfeld 9b
41748 Viersen
06027 4188-333
Kontakt

Dauer: 12 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 500

Ort: Viersen

Veranstaltungen

Individuelles Bewerbungscoaching für Migrant*innen

laufender Einstieg möglich

Dauer: 12 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 500

Ort: Viersen

Ansprechpartner*in: Jens Heckersbruch
Tel.: 06027 4188-333
Anschrift: Hormesfeld 9b, 41748 Viersen