Begleiten Sie Kinder und Jugendliche auf dem Weg des Erwachsenwerdens: Als Erzieher*in fördern Sie die körperliche, geistige, soziale und emotionale Entwicklung unserer nächsten Generation. Ob in der vorschulischen Bildung, der Ganztagsbetreuung, der Jugendarbeit oder Heimerziehung - die Arbeitsfelder sind vielfältig. In diesem Kurs erwerben Sie alle wichtigen Grund­lagen für die Teilnahme an der externen Prüfung zum "Staatlich anerkannten Erzieher" oder zur "Staatlich anerkannten Erzieherin".

Erzieher*in - staatlich anerkannt - Vorbereitung auf die Externenprüfung inklusive Berufspraxis
Inhalt

Die Lerninhalte richten sich nach dem aktuellen Ausbildungsrahmenplan für die Berufsausbildung zum Erzieher*zur Erzieherin des Landes Nordrhein-Westfalen.


Fachrichtungsbezogener Lernbereich: 

 

  • Berufliche Identität und professionelle Perspektiven weiterentwickeln 
  • Pädagogische Beziehungen gestalten und mit Gruppen pädagogisch arbeiten 
  • Lebenswelten und Diversitäten wahrnehmen, verstehen und Inklusion fördern 
  • Sozialpädagogische Bildungsarbeit in den Bildungsbereichen professionell gestalten
  • Erziehungs und Bildungspartnerschaften mit Eltern und Bezugspersonen gestalten sowie Übergänge unterstützen 
  • Institution und Team entwickeln sowie in Netzwerken kooperieren 
  • Religionslehre/Religionspädagogik 
  • Projektarbeit (didaktische Verknüpfung von Theorie und Praxis) 


Fachrichtungsübergreifender Lernbereich: 

  • Deutsch 
  • Kommunikation
Zugangsvoraussetzungen
  • Mittlerer Bildungsabschluss und eine abgeschlossene ­mindestens 2-jährige einschlägige Berufsausbildung (z. B. als Kinderpfleger*in, Sozialhelfer*in, Heilerziehungspfleger*in etc.) 

      oder 

  • abgeschlossene Berufsausbildung (nicht einschlägig) in Verbindung mit einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit (240 Stunden Vollzeit, 480 Stunden Teilzeit), z. B. Soziales Jahr, Zivildienst, Praktikum (Einzelfallentscheidung)   

      oder

  • Fachhochschulreife oder Allgemeine ­Hochschulreife in Verbindung mit einer einschlägigen beruflichen Tätigkeit ((240 Stunden Vollzeit, 480 Stunden Teilzeit innerhalb eines Zeitjahres)

Abschluss
  • Staatlich anerkannter Erzieher 
  • Staatlich anerkannte Erzieherin 


Die Prüfung wird am Berufskolleg als Externenprüfung abgelegt. Anschließend wird das Anerkennungsjahr abgeleistet (in der Regel ein Jahr in Vollzeit). Danach wird nach einem erfolgreich abgelegten Kolloquium die staatliche Anerkennung als Erzieher*in verliehen.


Dauer
  • Vollzeit (22 Monate) inklusive 240 Stunden Berufspraxis
  • Teilzeit (31 Monate) inklusive 480 Stunden Berufspraxis

Termine und Ansprechpartner*innen
Lino Rung
Widdersdorfer Str. 399
50933 Köln
02219496680
Kontakt

Die Maßnahme ist unter der Nummer 357-597-2020 bei der Agentur für Arbeit zugelassen.

Dauer: 32 Monate
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Veranstaltungen

Erzieher*in - staatlich anerkannt - Vorbereitung auf die Externenprüfung inklusive Berufspraxis

von: 11.01.2021
bis: 31.07.2023

Die Maßnahme ist unter der Nummer 357-597-2020 bei der Agentur für Arbeit zugelassen.

Dauer: 32 Monate
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Ansprechpartner*in: Lino Rung
Tel.: 02219496680
Anschrift: Widdersdorfer Str. 399, 50933 Köln

Erzieher*in - staatlich anerkannt - Vorbereitung auf die Externenprüfung inklusive Berufspraxis

von: 02.08.2021
bis: 31.07.2023

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Ansprechpartner*in: Lino Rung
Tel.: 02219496680
Anschrift: Widdersdorfer Str. 399, 50933 Köln

Erzieher*in - staatlich anerkannt - Vorbereitung auf die Externenprüfung inklusive Berufspraxis

von: 02.08.2021
bis: 31.07.2023

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Ansprechpartner*in: Lino Rung
Tel.: 02219496680
Anschrift: Widdersdorfer Str. 399, 50933 Köln

Erzieher*in - staatlich anerkannt - Vorbereitung auf die Externenprüfung inklusive Berufspraxis

von: 02.08.2021
bis: 31.07.2023

Dauer: 2128 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Köln

Ansprechpartner*in: Lino Rung
Tel.: 02219496680
Anschrift: Widdersdorfer Str. 399, 50933 Köln