"Nice to meet you", "enchanté de vous rencontrer" oder "encantado": Telefonate, Meetings und Verhandlungen in Englisch oder Französisch, aber auch Spanisch gehören in unserer globalisierten Welt zum Berufsalltag.

Sie lieben Fremdsprachen? Sie suchen einen Beruf, der up to date ist? In der Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten lernen Sie alles Wichtige für Ihren erfolgreichen Berufsstart. 


Wir bauen Ihre fremdsprachlichen Kompetenzen aus und bringen Sie in Sachen betriebswirtschaftliches Know-how und IT auf den neuesten Stand.

 

Als Fremdsprachenkorrespondent erledigen Sie den fremdsprachigen Schriftverkehr und übernehmen einfache Übersetzer- und Dolmetscherarbeiten. Sie betreuen ausländische Gäste und Geschäftspartner und repräsentieren die Firma im Ausland. Außerdem bearbeiten Sie kaufmännische Vorgänge, erledigen allgemeine Bürotätigkeiten mit modernster Technik für Bürokommunikation, organisieren und managen Termine.

 

Ausbildung & Karriere

Sie sind aufgeschlossen, kommunikativ und sprachbegabt? Sie freuen sich darauf, in einem internationalen Unternehmen zu arbeiten? Mit einer Entscheidung für die Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten an der Euro Akademie sind Sie auf dem besten Weg in eine vielversprechende Karriere. 


Mit Kenntnissen in mehreren Fremdsprachen, Wirtschaftsfächern und den gängigen Office-Programmen haben Sie beste Chancen auf eine Position in einem international agierenden Unternehmen. Ihre Einsatzmöglichkeiten sind dabei vielfältig und reichen von der Organisation von Messen und Konferenzen bis hin zu Übersetzer- und Dolmetschertätigkeiten. Fremdsprachenkorrespondenten werden von Fluggesellschaften, Reise- oder Messeveranstaltern oder Institutionen wie dem Auswärtigen Amt gesucht.

 

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt
Inhalt

Neben drei Fremdsprachen erlernen Sie betriebswirtschaftliches Know-how und werden im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln geschult. Der folgende Auszug an Fächern und Themen ermöglicht Ihnen einen Eindruck von der Viel­seitigkeit dieser Ausbildung: 


Sprachkompetenz 

  • Allgemeine Sprachgrundlagen 
  • Mündliche Kommunikation 
  • Übersetzen allgemein- und fachsprachlicher Texte aus den und in die Fremdsprachen
  • Korrespondenz 


Betriebswirtschaftliche Kompetenz

  • Grundlagen der Betriebs- und Volkswirtschaft
  • Entwicklung der EU und ihrer Politik und Wirtschaft 
  • Internationaler Wirtschaftsverkehr Methodenkompetenz 
  • Office Skills, Management und Organisation 
  • Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien 
  • Anwendung der Office-Programme 
  • Effektive Arbeitstechniken 
  • Zeit- und Selbstmanagement

Methodenkompetenz 

  • Office Skills, Management und Organisation 
  • Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationstechnologien 
  • Anwendung der Office-Programme 
  • Effektive Arbeitstechniken 
  • Zeit- und Selbstmanagement
Zugangsvoraussetzungen

Mittlere Reife oder Abitur/Fachhochschulreife

 


Abschluss

Staatlich anerkannter Fremdsprachenkorrespondent


Prüfung

Am Ende der Ausbildung können Sie im Rahmen der Abschlussprüfung, die aus schriftlichen und mündlichen Teilen besteht, Ihre Kenntnisse und Kompetenzen unter Beweis stellen. Die Prüfungen finden gemäß der vom Kultusministerium genehmigten Prüfungsordnung statt


Praktika

Sie haben die Möglichkeit, ein mehrwöchiges Praktikum im In- oder Ausland zu absolvieren. Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem geeigneten Praktikumsplatz und beraten Sie zu Fördermöglichkeiten.


Dauer
  • 2 Jahre,
  •  unter bestimmten Voraussetzungen Verkürzung auf 1,5 Jahre möglich

Termine und Ansprechpartner*innen
Marie-Yvonne Kugler
Wallstr. 11
55122 Mainz
06131 588440
Kontakt

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Veranstaltungen

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2021
bis: 31.07.2023

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2021
bis: 31.07.2023

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2021
bis: 31.07.2023

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2023
bis: 31.07.2025

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2023
bis: 31.07.2025

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2023
bis: 31.07.2025

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2022
bis: 31.07.2024

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2022
bis: 31.07.2024

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz

Fremdsprachenkorrespondent*in - staatlich anerkannt

von: 01.08.2022
bis: 31.07.2024

Teilnehmerzahl: 800

Ort: Mainz

Ansprechpartner*in: Marie-Yvonne Kugler
Tel.: 06131 588440
Anschrift: Wallstr. 11, 55122 Mainz