Die 2-tägige (Pflicht-)Fortbildung richtet sich an bereits tätige Betreuungskräfte. Mit dieser Fortbildung erweitern Sie Ihre beruflichen Handlungskompetenzen. Sie aktualisieren Ihr Wissen aus dem Qualifizierungslehrgang zur Betreuungskraft und erfahren Neues aus den Bezugswissenschaften Gerontopsychiatrie, Rehabilitations-, Sozial- und Gesundheitswissenschaft. Die Fortbildung schließt die Reflexion der beruflichen Praxis in einem moderierten Erfahrungsaustausch ein und erörtert praktische Interventionsmöglichkeiten im Umgang mit übergreifenden Aufgaben im Rahmen der Betreuungstätigkeit. 


In den aktualisierten Richtlinien des GKV Spitzenverbandes der Pflegekassen zur Qualifizierung für Betreuungskräfte sind die Grundsätze der konkreten Aufgaben von Betreuungskräften enthalten. Dazu gehört die Pflicht, eine jährliche Fortbildung (16 Stunden), zu absolvieren. Diese Auffrischung berechtigt zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft.

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung
Inhalt

Inhalte können sein: 

  • Essen, Trinken und Schlucken im Alter - patientenorientiert und sicher handeln
  • Entlastungsangebote für Angehörige 
  • Die Wirkung der Natur und der Einsatz von Naturmaterialien 
  • Vorlesen und Erzählen von Märchen als Maßnahme zur Aktivierung 
  • Der wirkungsvolle Einsatz von Therapiepuppen 
  • Farben und ihren Einfluss auf Demenz 
  • Förderung von Mobilität durch Musik, Bewegung und Tanz 
  • Zehn-Minuten-Aktivierung 
  • Biografie – und Erinnerungsarbeit 
  • Einzel- und Gruppenaktivierung 
  • Körpersprache richtig deuten und einsetzen 
  • Validation im Kontext von Pflege und Betreuung von demenziell erkrankten Menschen 
  • Würdigende Kommunikation 
  • Sinnesanregungen und Gedächtnistraining. 

Weitere Themen können sein: 


Abschied nehmen: Sterbe- und Trauerbegleitung

  • Umgang mit der eigenen Endlichkeit 
  • Symbole, Rituale und Spiritualität 
  • Bedürfnisse Sterbender
  •  Begleitung der Angehörigen 
  • Persönliche Belastbarkeit 
  • Praxisbezogene Hinweise und Anregungen
Zugangsvoraussetzungen
  • Qualifizierung zur Betreuungskraft n.§ 53c SGB XI (ehem. 87b SGB XI) sowie
  • Betreuungstätigkeit im Berufsfeld der (Alten-)Pflege

Abschluss

Sie erhalten ein Zertifikat und den Nachweis Ihrer Fortbildungspunkte, anerkannt durch die Registrierung beruflich Pflegender (RbP) in Trägerschaft des Deutschen Pflegerates.


Dauer

Zweitägige Fortbildung (16 Stunden)


Termine und Ansprechpartner*innen
Franziska Stricker
Max-Pechstein-Straße 29
08056 Zwickau

Kontakt

Dauer: 1 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Zwickau

Mittwoch + Donnerstag, 24.05. + 25.10.2021 individuelle Terminbuchung für Inhouse-und Gruppen-Schulungen möglich

Dauer: 16 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 15

Ort: Leipzig

Dauer: 16 Stunden
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Hohenstein-Ernstthal

Dienstag und Mittwoch 08. und 09.12.2020 individuelle Terminbuchung für Inhouse-und Gruppen-Schulungen möglich

Dauer: 2 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Leipzig

Dauer: 1 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Hohenstein-Ernstthal

Veranstaltungen

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

von: 26.11.2020
bis: 27.11.2020

Dauer: 1 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Zwickau

Ansprechpartner*in: Franziska Stricker
Anschrift: Max-Pechstein-Straße 29, 08056 Zwickau

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

von: 24.10.2021
bis: 25.10.2021

Mittwoch + Donnerstag, 24.05. + 25.10.2021 individuelle Terminbuchung für Inhouse-und Gruppen-Schulungen möglich

Dauer: 16 UE 45 min
Teilnehmerzahl: 15

Ort: Leipzig

Ansprechpartner*in: Christin Lorenz
Tel.: 0341 350535324
Anschrift: Rosa-Luxemburg-Straße 23, 04103 Leipzig

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

von: 03.12.2020
bis: 04.12.2020

Dauer: 16 Stunden
Teilnehmerzahl: 25

Ort: Hohenstein-Ernstthal

Ansprechpartner*in: Candy Friemer
Tel.: 03723 66338
Anschrift: Antonstraße 4, 09337 Hohenstein-Ernstthal

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

von: 08.12.2020
bis: 09.12.2020

Dienstag und Mittwoch 08. und 09.12.2020 individuelle Terminbuchung für Inhouse-und Gruppen-Schulungen möglich

Dauer: 2 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Leipzig

Ansprechpartner*in: Christin Lorenz
Tel.: 0341 350535324
Anschrift: Rosa-Luxemburg-Straße 23, 04103 Leipzig

Betreuungskraft nach § 53c (in Verbindung mit § 43b) SGB XI - 2-tägige Pflichtfortbildung

laufender Einstieg möglich

Dauer: 1 Tage
Teilnehmerzahl: 12

Ort: Hohenstein-Ernstthal

Ansprechpartner*in: Candy Friemer
Tel.: 03723 66338
Anschrift: Antonstraße 4, 09337 Hohenstein-Ernstthal