Corona-Stipendium der WDS

03.04.2020

Die aktuelle Corona-Krise führt zu einer oftmals erheblichen finanziellen Belastung bei Eltern - etwa wenn Restaurants schließen müssen, Selbständige ihr Einkommen einbüßen oder Kurzarbeit ansteht. Zugleich sind die Chancen auf einen Nebenverdienst für junge Menschen geringer geworden. Die WDS möchte sprachinteressierte Schüler aus solchen, finanziell benachteiligten Elternhäusern unterstützen - die erträumte Sprachausbildung soll nicht an der Corona-Krise scheitern!

Wir vergeben für das Schuljahr 2020-2021 insgesamt drei "Corona-Stipendien", wobei das Stipendium 25-50% der monatlichen Schulgebühren ausmachen kann. Kriterien sind: engagierte Persönlichkeit, gute schulische Noten im sprachlichen Bereich und natürlich der Nachweis einer Corona-Benachteiligung.

Sie können sich formlos schriftlich bewerben. Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch weitere Auskünfte.

Menü
Prospekt
Kontakt
Beratung
Bewerbung