Ausbildung in Bildern

Seminar für Klassensprecher

Am jährlichen CareerDay haben unsere Klassensprecher - als kleines Dankeschön für ihr Engagement - die Möglichkeit, ein Ganztages-Seminar zum Thema Konfliktmanagement zu besuchen. Das Seminar wird von professionellen Trainern gehalten, die auch für renommierte Unternehmen tätig sind.

Zusatzprüfungen

Im Rahmen unserer kostenlosen Wahlkurse können neben dem Erlernen von exotischen Sprachen (Japanisch, Arabisch und Italienisch) auch Prüfungen in Wirtschaftsenglisch (SEFIC/LCCI), in Wirtschaftsspanisch (COCIM) und in Wirtschaftsfranzösisch (CCIP) abgelegt werden.

Kuchenverkauf

Soziales Engagement für internationale Projekte gehört zur Ausbildung dazu - hier ein Kuchenverkauf für ein Hilfsprojekt in Kalkutta (Indien), das von unseren Fremdsprachenkorrespondenten organisiert wurde.

Klassenfahrten

Klassenfahrten und Praktika lassen die Kulturen hinter den Sprachen lebendig werden. Die Franzosen fahren nach Straßburg, die Spanier nach Salamanca oder Andalusien, und die Engländer nach Manchester und London.

Unterricht

Unser Sprachunterricht findet mit Muttersprachlern in modern ausgestatteten Klassenräumen statt - Beamer, Laptop und Stereophonie gehören dazu.

Exkursionen

Exkursionen in Unternehmen, Museen oder Ausstellungen sind Teil des Unterrichts

Kuchenverkauf 2

Gemeinnützige Organisationen treten oftmals an die WDS heran und bitten um Unterstützung für wohltätige Projekte - und die WDS hilft mit Spenden, Dolmetschunterstützung oder Übersetzungen von Flyern.

Nürnberger Prozesse

Während der Nürnberger Prozesse wurde das Simultandolmetschen erstmals in großem Stil umgesetzt. Der Besuch der Ausstellung in Nürnberg vermittelt konkrete Einblicke in die Ursprünge und in die Geschichte des noch sehr jungen und modernen Berufs des Dolmetschers.

Residenzlauf

WDS als Team - ausbildungsübergreifend nehmen sportlich ambitionierte Schüler der WDS am jährlichen Residenzlauf über 5 km teil. Das T-Shirt mit WDS-Logo wechselt jährlich seine Farben und ist ein begehrtes "Sammlerstück". Vom Streckenrand gibt es reichlich Unterstützung.

Zeugnisfeier

Die jährliche Abschlussfeier findet im barocken Gartenpavillon des Juliusspitals in Würzburg statt - ein beeindruckender Ort, der für eine besondere Ausbildung angemessen ist und viele Gäste und Familienmitglieder anzieht. Viele weitere Bilder zu allen Themen auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/dolmetscherschule

Menü