WINDOWS Notebook inklusive

 

WINDOWS Laptop als mobiler Arbeitsplatz

Ihre Ausbildung findet mit einem persönlichen Notebook statt, das Sie im Unterricht (schuleigenes WLAN) und privat zuhause frei nutzen können. Die Geräte sind als fester Teil der Gesamtkosten bereits in Ihre Ausbildung integriert, verursachen - außer ggf. Versicherung auf Wunsch - keine weiteren Zusatzkosten und verbleiben in Ihrem Besitz.

Wir möchten Sie damit noch besser und praxisnäher auf den Büroalltag in Ihrem zukünftigen Beruf vorbereiten - wo Laptops häufig auf Geschäftsreisen oder in Meetings zum Einsatz kommen. Zudem können Sie mit einem Laptop Recherchen während des Unterrichts durchführen, Unterrichtsmitschriften (wie später in Konferenzen) anfertigen und Übersetzungsvarianten suchen.

So haben Sie durch ständig wechselnde Stundeninhalte, durch wechselnde Muttersprachler und durch den Einsatz des Laptops viel Abwechslung im Unterricht. Hinzu kommt eine gute Beherrschung in Textverarbeitung (WORD). So macht es richtig Spaß, sich mit kompetenten und anspruchsvollen Muttersprachlern die Feinheiten einer ausgewählten Fremdsprache zu erschließen und richtig "sicher" in der Sprachbeherrschung und am PC zu werden.

Laptopklassen sind integraler Bestandteil unseres Medienkonzepts an der WDS und sollen Sie mit moderner Bürotechnik, Sprachlern-Apps und auch mit dem kritischen Umgang mit dem Internet vertraut machen.

Menü